Wie funktioniert St. Sin?

Statt mit Aromen nur zu überdecken, neutralisiert St. Sin die ungewünschten Gerüche komplett! Damit hat St. Sin ein Produkt entwickelt, das auf dem Markt einzigartig ist.

  • Die geheimen Wirkstoffkombinationen neutralisieren z.B. den Alkoholgeruch durch Bindung der freien Alkoholgruppen in geruchsneutrale Verbindungen.
  • es handelt sich um ein reines Lebensmittel, ohne Nebenwirkungen jeglicher Art
  • einziges auf dem Markt erhältliche Produkt, das schlechte Gerüche nachhaltig beseitig, statt nur zu überdecken
  • Wirksamkeit durch ein Gutachten belegt

Siegel

St. Sin No1

Anwendung: Nach dem Konsum von Alkohol oder Tabak ein Bonbon zerbeißen, im Mund verteilen und runterschlucken. Nach 30 Sekunden ist der Alkoholatem und die Tabakfahne neutralisiert.

Zutaten: Dextrose, Maltodextrin, pflanzliche Öle, Saccharose, modifizierte Stärke, Grüntee-Extrakt, gehärtetes pflanzliches Öl, Aroma, Emulgator: E471 (Mono- und Digliceride von Speisefettsäuren)

Wichtig: Die Blutalkoholkonzentration bleibt unbeeinflusst! Deshalb: KEIN ALKOHOL AM STEUER!