Grippe

Die Grippe ist eine Infektion mit Influenza-Viren. Die Grippeviren befallen unsere Schleimhäute in der Nase oder im Rachen. Eine Grippe zeichnet sich fast immer durch eine Erkältung, Gliederschmerzen, Müdigkeit und in vielen Fällen auch durch Fieber aus. Die Betroffenen sollten sich ausruhen und dem Körper genügend Zeit zum gesund werden geben. Die Grippewelle in Deutschland tritt vor allem in den Wintermonaten aus. 

Harte Kerle, harter Schnupfen

Wenn ein echter Kerl zum Jammerlappen mutiert, dann kann eigentlich nur eine Niederlage der Fußballmannschaft Schuld daran sein – oder eben der Männerschnupfen. Gerade im Herbst singt so manche Frau ein Lied von dem leidenden Mann auf dem Sofa: denn ein echter Kerl ist eben auch echt krank. Und sorry, liebe Frauen: da ist tatsächlich […]