Gefühle

Unsere Gefühle können wir meistens nicht beeinflussen. Sie entstehen plötzlich und können genau so schnell auch wieder verschwinden. Dabei werden wir immer wieder von positiven und negativen Gefühlen überrascht. Wut, Angst, Freude, Liebe – das alles sind Gefühle, die jeder von uns schon einmal gespürt hat, meistens sogar mehrmals am Tag.  Jeder Mensch nimmt seine und die Gefühle eines anderen anders wahr. Wir sollten daher immer versuchen uns in unser Gegenüber hineinzuversetzen und versuchen die Gefühle des anderen zu verstehen.

Wann ist ein Mann ein Mann?

Bärte, Holzfällerhemden, Brillen und gesunde Ernährung sind hip – und das nicht ohne Grund. Kluge Männer, die wissen was sie wollen, energisch anpacken können und fest im Leben stehen: das wirkt attraktiv. „Selbstbewusstsein“ ist offenbar ein Wert, der die Geschlechterrollen-Umbrüche überstanden hat, und noch heute als besonders männlich gilt. Was Frauen heute als „männliche Stärke“ […]