Berufliche Distanzen

Vor allem im Berufsleben ist es wichtig, dass die körperlichen Distanzbedürfnisse des Gegenübers akzeptiert werden. Berufliche Distanzen machen sich durch folgende Bewegungen deutlich:

  • Kreuzen von Armen oder Beinen
  • Oberkörper zurücklehnen
  • Blickkontakt vermeiden bzw. abbrechen
  • Jacke vor den Bauch halten

Achten Sie stets auf Ihr Gegenüber, um diesem ein angenehmes Gefühl zu vermitteln.

Nähe und Distanz – Rück mir nicht auf die Pelle!

Wenn Sie eine Person lieben, stehen Sie Ihr nahe – im wahrsten Sinne des Wortes. Je inniger das Verhältnis, desto näher der körperliche Kontakt – und andersherum. Distanzen regeln das soziale Miteinander. Distanz-Zonen Jeder Mensch zieht im sozialen Miteinander eine unsichtbare Grenze um sich herum. Je nach sozialem Kontext fällt diese „Distanz-Zone“ allerdings enger oder […]